Ab 2.6.2020 laufen  alle Angebote wieder an.

Selbstverständlich unter verstärkten Hygienebedingungen.

Geänderter Betriebsablauf im Rahmen der Corona-Schutzmaßnahmen

Wir sind nicht unhöflich, aber wir wollen für unser aller Gesundheit vorübergehend auf das Händeschütteln verzichten.

Folgende Hygienemaßnahmen zur Eindämmung der Verbreitung von Covid-19 sind umzusetzen:


• Hände desinfizieren, Desinfektionsmittel steht bereit.


• Mindestens Abstand von 2 Metern ist einhalten.


• Keinen direkten Körperkontakt.


• keinen direkten Kontakt zu den Hunden.

* Anmeldung für die Welpenspielstunde per e-mail oder What´sApp.


• Mundschutz bis zum Sitzplatz tragen. In der Welpenspielstunde ist der Mundschutz permanent zu tragen


• Es sind keine Personen zulassen, die aus Risikogebieten kommen


• Gruppenansammlungen vor und nach dem Training vermeiden.

Die Mitnahme von Speisen der Verzehr auf dem Hundeplatz ist untersagt. Eigene Getränke nur für den persönlichen Gebrauch dürfen mitgebracht werden.

Kurs- und Sportkarten gibt es nur bei den Trainern.

 Trainieren in der Halle & Indoorraum nur mit Personen mit negativen Test, genesene oder geimpfte.

Möglichst alleine mit Eurem Hund kommen. Wenn es gar nicht anders geht, kann maximal eine Begleitperson dabei sein.


• Tragen Sie sich in die Anwesenheitsliste ein, damit eine Nachverfolgung einer Infektionskette möglich ist.

Anweisungen der Trainer sind nachzukommen.

 

Bleiben Sie gesund

Das Team der Hundeschule Pfiffikus